Wohnungen aus dem 16. Jahrhundert mit Blick auf den Schiffenensee

CH-1783 Barberêche, Barberêche

Preis auf Anfrage

Beschreibung

Das auf einem 32'607 m² grossen Grundstück erbaute Schloss Barberêche ist derzeit in 4 Stockwerkeigentumswohnungen unterteilt. Es profitiert von grossen Aussenbereichen, darunter ein Wald von 11'615 m², der allen Miteigentümern zur Verfügung steht. Ausserdem profitiert es von einem herrlichen Panoramablick auf den Schiffenensee, in einer ruhigen und bukolischen Umgebung.

Die beiden zum Verkauf stehenden Wohnungen befinden sich im fünfeckigen Turm des Schlosses und bestehen aus einer 4.5-Zimmer-Wohnung von ca. 170.9 m² im Erdgeschoss und einer 2-Zimmer-Wohnung im 2. Stock unter dem Dachgeschoss.

Der Charme von früher ist erhalten geblieben. Die bemalten Decken, die schönen Täfelungen und Leisten, die alten Parkettböden sowie die Kachelöfen bieten ein angenehmes Wohnumfeld voller Geschichte.

Der weitläufige Garten verfügt über einen schönen Springbrunnen, einen Gemüsegarten und ist mit verschiedenen seltenen Arten und jahrhundertealten Bäumen bepflanzt.

Schliesslich stehen den Miteigentümern eine prächtige Kapelle und eine offene Galerie zur Verfügung.

3 Aussenparkplätze, davon einer überdacht, sowie ein Keller und ein Dachboden vervollständigen dieses Anwesen.

Barberêche ist eine Ortschaft und eine ehemalige Schweizer Gemeinde des Kantons Freiburg, die im Seebezirk liegt. Seit der Fusion im Jahr 2017 ist Barberêche Teil der Gemeinde Courtepin. Es befindet sich am Westufer des Schiffenensees und ist 10 km von der Stadt Freiburg und all ihren Infrastrukturen entfernt. Die Autobahn A12, die Grossstädte wie Bern, Zürich und Genf verbindet, ist nur wenige Minuten entfernt.

Konstruktion

Das 1528 aus edlen Materialien erbaute Schloss Barberêche ist im Schweizer Inventar der Kulturgüter von nationaler und regionaler Bedeutung aufgeführt.

Es wurde 1992 auf der Grundlage historischer Dokumente komplett renoviert, wobei Altes und Modernes auf harmonische und gewagte Weise kombiniert wurden.

Die beiden zum Verkauf stehenden Wohnungen wurden im Jahr 2007 renoviert. Die 2-Zimmer-Wohnung im 2. Stock hat derzeit keine Küche. Es sind jedoch alle Einrichtungen vorhanden, um eine am Eingang zu installieren.

Besonderes Augenmerk wurde auf die Auswahl der Materialien und Geräte gelegt. In der Tat wurde ein goldfarbenes Edelmetall als Hauptbestandteil der Dekoration verwendet. Zudem ist das Wellness-Bad mit Felsensteinbecken ausgestattet.

Die Küche ist mit hochwertigen Haushaltsgeräten (Backofen, Steamer, Keramikkochfeld, Geschirrspüler) ausgestattet.

Die zahlreichen Wandschränke in der Eingangshalle und in den Schlafzimmern bieten Ihnen den nötigen Platz für Ihre Sachen.

Die Heizung wird mit Öl betrieben und über die Heizkörper verteilt. Zusätzlich bieten der Kamin und die Kachelöfen die Möglichkeit, die Räume noch mehr zu beheizen.

Erdgeschoss

4.5-Zimmer-Wohnung

- Eingangshalle
- WC / Dusche
- Schlafzimmer / Büro
- Ausgestattete Küche
- Esszimmer
- Wohnzimmer mit Kamin
- Kleines Wohnzimmer
- Hauptschlafzimmer
- Privates Wellness-Bad

2. Stock

2-Zimmer-Wohnung

- Eingangshalle
- Badezimmer
- Wohnzimmer
- Schlafzimmer

Anbau

- Keller
- Speicher
- 3 Aussenparkplätze, davon 1 überdacht

Angaben

Kategorie
Eigentumswohnung
Referenz-Nr.
16095
Stockwerk
Erdgeschoss
Anzahl Zimmer
6.5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
3
Wohnfläche
~ 231 m²
Estrichfläche
~ 84 m²
Baujahr
1528
Renovierungsjahr
2007
Heizanlage
Radiator
Heizungstyp
Ölheizung
Warmwasseraufbereitung
Elektrische Heizung
Grundsteuer
3‰ des Einheitswertes
Gemeindesteuer
85 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Anzahl Parkplätze

Aussen (inkl.)
3
Ich bin interessiertPDF

Ihr Ansprechpartner

Objekt : 16095 / Eigentumswohnung / CH-1783 Barberêche

?
Ich akzeptiere die Bedingungen bezüglich der Datenverarbeitung*
(*) Obligatorische Felder